Wie mache ich Fahrgassen richtig?

Oder eben überhaupt welche?!

 
get some nuts!
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ratzeburg
Alter: 31
Homepage: ages-sonnenschein…
Beiträge: 754
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Wie mache ich Fahrgassen richtig?

 · 
Gepostet: 13.06.2012 - 00:22 Uhr  ·  #1
Da ja diese Kampagne los geht mit Fahrgassen auf der Boltenhagen,
war ich so frei mir dieses kleine "how to" aus den Fingern zu saugen.

Vorweg noch einige Informationen:
Arbeitsbreite der Drillmaschine liegt momentan bei 9m,
der Abstand der Fahrgassen(von Gassenmitte bis Gassenmitte) beträgt 36m.

Wir starten also am Feldrand mit einer Ganzen Spur.

Da wir aber 18m Abstand bis zur Mitte (!) der Fahrgasse benötigen,
kommt nun eine halbe Spur.

Direkt darauf folgt dann wieder eine ganze Arbeitsbreite mit Fahrgassen.

Damit wir nun auf die 36m kommen, brauchen wir nun wieder 4x die volle Arbeitsbreite.
Die vierte Spur hat dann wieder eine Fahrgasse.



Das wars für Erste, Umfahren von Hindernissen etc. kommt in einer Fortsetzung!
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: nähe Prenzlau
Alter: 32
Beiträge: 182
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: Wie mache ich Fahrgassen richtig?

 · 
Gepostet: 13.06.2012 - 18:50 Uhr  ·  #2
gut gemacht danke dir schoki
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
get some nuts!
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ratzeburg
Alter: 31
Homepage: ages-sonnenschein…
Beiträge: 754
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: Wie mache ich Fahrgassen richtig?

 · 
Gepostet: 13.06.2012 - 21:47 Uhr  ·  #3
Wie? Keine Verbesserungsvorschläge, Korrekturen?
Ich bin erstaunt Captain!

Ich hab mal die Bilder noch optimiert, viel Spaß beim üben :lol:

:ninja: $.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Herzogenaurach
Alter: 36
Beiträge: 93
Dabei seit: 11 / 2012
Betreff:

Re: Wie mache ich Fahrgassen richtig?

 · 
Gepostet: 07.06.2013 - 20:38 Uhr  ·  #4
Kann es sein, dass die Bilder nicht mehr angezeigt werden? Oder ist das nur bei mir so...
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Duisburg
Alter: 33
Homepage: ages-sonnenschein…
Beiträge: 1079
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: Wie mache ich Fahrgassen richtig?

 · 
Gepostet: 07.06.2013 - 20:46 Uhr  ·  #5
Jep ist leider richtig,
diese sind noch bei picupload gehostet,
und leider ausgerechnet auf dem Server, mit dem die im Moment Probleme haben.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
get some nuts!
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ratzeburg
Alter: 31
Homepage: ages-sonnenschein…
Beiträge: 754
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: Wie mache ich Fahrgassen richtig?

 · 
Gepostet: 10.06.2013 - 08:27 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von $nickers

Werde mich zeitnah um reupload bei AGes-Bilderhosting bemühen.

Von meinem iPhone gesendet.

Neu hochgelanden! Wenn Interesse besteht, werde ich mich mit einer Fortsezung auseinandersetzten :bandit:
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Duisburg
Alter: 33
Homepage: ages-sonnenschein…
Beiträge: 1079
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: Wie mache ich Fahrgassen richtig?

 · 
Gepostet: 10.06.2013 - 16:19 Uhr  ·  #7
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Herzogenaurach
Alter: 36
Beiträge: 93
Dabei seit: 11 / 2012
Betreff:

Re: Wie mache ich Fahrgassen richtig?

 · 
Gepostet: 10.06.2013 - 21:02 Uhr  ·  #8
Fein ;)

@Fortsetzung: das Säen um Hindernisse fehlt ja im Prinzip noch... wobei das ja im Prinzip das Gleiche wie am Feldrand sein sollte, gell...
Und wie gehen wir das Ganze eigentlich mit dem GPS-mod an?
Also mit geraden Fahrten in der Mitte und den Konturen der Feldränder?
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
get some nuts!
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ratzeburg
Alter: 31
Homepage: ages-sonnenschein…
Beiträge: 754
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: Wie mache ich Fahrgassen richtig?

 · 
Gepostet: 10.06.2013 - 22:08 Uhr  ·  #9
Ich merk schon, eine Fortsetzung ist nötig :D
Ja, das mit den Hindernissen ist so eine Sache, kommt aufs Hindernis drauf an.
Sobald ich Zeit finde, werde ich mich mal dran setzten.


Gruß, der mit dem $.

PS: Man sollte die Gassen so anlegen, dass man möglichst wenig Keile mit drin hat.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
get some nuts!
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ratzeburg
Alter: 31
Homepage: ages-sonnenschein…
Beiträge: 754
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Fahrleitgassen+Hindernisse

 · 
Gepostet: 15.06.2013 - 18:42 Uhr  ·  #10

Vorweg noch einige Informationen:
Arbeitsbreite der Drillmaschine liegt momentan bei 9m,
der Abstand der Fahrgassen(von Gassenmitte bis Gassenmitte) beträgt 36m.

Wir starten also am Feldrand mit einer ganzen Arbeitsbreite.

Da wir aber 18m Abstand bis zur Mitte (!) der Fahrgasse benötigen,
kommt nun eine halbe Spur.

Direkt darauf folgt dann wieder eine ganze Arbeitsbreite mit Fahrgassen.

Damit wir nun auf die 36m kommen, brauchen wir nun wieder 4x die volle Arbeitsbreite.
Die vierte Spur hat dann wieder eine Fahrgasse.


Nun kommen wir zu den Hindernissen wie zB: Strommasten,
Schächte, Waldstücke, Wasserlöcher oder einem Pool.
Grundsätzlich gilt hier: Wenn das Hindernis bei aufgeklapptem Gestänge überfahren werden kann,
so muss man keine Rücksicht auf Mindestabstände zum Hindernis einhalten.
Einzige Ausnahme: Die Fahrleitgasse würde direkt durch das Hindernis gehen!

Wie in diesem Fall, hier wird die Fahrleitgasse an der Seite vorbeiführt, welche schon gedrillt ist.

Bei den Hindernissen die nicht überfahren werden können, muss ein Mindestabstand von 18m eingehalten werden.
Um diesen Abstand einzuhalten, drillt man vom Hindernis nach außen, nach dem gleichen Prinzip wie Schritt 1-3
vom Feldrand aus. Optimaler Weise sieht das ganz dann wie folgt aus:

Bei Fragen stehe ich gerne hier im Forum oder im TS bereit.

Gruß, Schokoriegel
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.
 
Gameserver Stats

Version
Game
Server
Name
Map Name
Map Größe
Geld